top of page
woman - Inna Nelles, smiling portrait on black and white photo

Inna Nelles

Inna Nelles  ist eine Expertin für strategische Kommunikation, Advocacy und leitete lange Jahre ukrainischer zivilgesellschaftliche Initiativen.

  • LinkedIn

Für mehr als mehr fünf Jahre war Inna die Geschäftsführerin des Centre for United Action (Centre UA) in Kyjiw, eine der größten NGOs und Think-Tanks der Ukraine. Zusammen mit dem Team kontrollierte sie Politiker, förderte einen politischen Ansatz für Entscheidungsfindung und setzte sich für politische Reformen sowie Transparenz bei der Finanzierung von Parteien ein.

Zudem war sie Beiratsmitglied des Reanimation Package of Reforms, der größten zivilgesellschaftlichen Advocacy-Plattform der Ukraine, die zahlreiche Reformvorhaben nach der revolution der Würde initiierte. 2020 bis 2021 war Inna Teil des Reformerteams des staatlichen Rüstungskonzerns "Ukroboronprom". Nelles arbeitete auch als Journalistin und Fernsehmoderatorin bei Hromadske.TV (unabhängiger Online-Fernsehsender) und dem ukrainischen öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Inna absolvierte ein Masterstudium der Public Relations an der Nationalen Universität für Kultur und Kunst Kyjiw ein Advanced Certifikate  in PR vom Chartered Institute of Public Relations (UK).  Inna Nelles ist auch Mitbegründerin des Public Interest Journalism Lab, eines interdisziplinären Verbundes von Journalist:innen und Soziologie:innen, der die Polarisierung der ukrainischen Gesellschaft mit Instrumenten des konstruktiven Journalismus bekämpft. Sie ist auch Mitglied des Aufsichtsrates des Centre for United Action.

Kontakt

Let’s connect!

bottom of page